Angkor Wat-Kambodscha,die Besichtigung dauert 03 Tage in Siem Peap/ Angkor. KONTAKT: measchandeth@yahoo.com ; Tel: + 855- 977- 814741 ; + 855- 12- 814741Badeaufenthal in Sihanouk Ville-Kambodscha, Inseln besuchen. KONTAKT: measchandeth@yahoo.com ; Tel: +855- 977-814741 , +855- 12-814741Tonle Sap See, Siem Reap-schwimmende Dörfern auf dem SEE, in dem Khmer (Kambodscha) und Vietnamesen leben. KONTAKT: measchandeth@yahoo.com ; Tel: + 855- 977- 814741 ; + 855- 12- 814741Bambus, Kompong Loung, Pursat-1 Stunde.KONTAKT: measchandeth@yahoo.com ; Tel: + 855- 977-714741 , +855- 12-814741
Reiseleiter-Angkor, Tour Guide Meas Chandeth Kambodschas

Kambodscha Sehenswürdigkeiten,

Angkor Wat Weltwunder & Fluesse Tonle Sap- Mekong, Landschaftsbild, Küste, Gebirge Kambodschas. Das Land ist ein Staat im Herzen von Südostasien & liegt am Golf von Thailand zwischen Thailand, Vietnam & Laos.

Stadt Informationen

   Informationen, wie beispielsweise Sehenswürdigkeiten, Nachtleben, Ausflüge,
   Stadtbesichtigungen, Kultur, sowie Shopping, Veranstaltungen,  und vieles mehr,
   zu zahlreichen Städten Kambodschas. Viele Informationen für Städtereisen .

Stung Treng Provinz:  Einwohner 29.665 (2009)
Einführung
Stung Treng ist eine nördliche Provinz von Kambodscha. Die Provinzhauptstadt wird auch benannt Stung Treng und ist ein wichtiges Handels-Drehscheibe mit ein paar Andeutungen von Lao Einfluss verstreut, aufgrund der Tatsache, dass die laotische Grenze ca. 70 km entfernt ist. Es ist ein freundlicher, ruhiger, ländlicher Ort an der Mündung des San-Flusses und des Mekong-Flusses. Tatsächlich liegt am Ufer des Flusses San, mit dem mächtigen Mekong kommen ins Bild am nordöstlichen Rand der Stadt er. Die San-Flusses geht von drei Namen, je nachdem, welcher von den Einheimischen zu Ihnen zu sprechen. Manche nennen es den Fluss Kong, weil die San Kong und Flüsse miteinander verschmelzen etwa 10 km nordöstlich von Stung Treng Stadt, verwirren die Menschen über die Namen der Fluss tragen sollte. Andere nennen es die Sekong River, der die kombinierte Namen dieser beiden Flüsse ist. Was auch immer der Name Fünfer neben der Stadt durch geht, ist es ein weiterer von wunderschönen Postkarten-Kambodschas Flußstädte. Es ist ein schöner Ort, um abzuschalten und zu entspannen, wenn Sie auf einem Rundgang durch den Nordosten River Scene, von hier aus nach Laos sind.

Geographie
Stung Treng Provinz, die eine Fläche von 11.092 Quadratkilometer erstreckt, ist eine abgelegene und dünn besiedelte Provinz im Nordosten von Kambodscha. Es grenzt im Norden Laos, Ratanakiri im Osten, Preah Vihear im Westen und Kratie und Kompong Thom in den Süden. Die Provinz ist in fünf Bezirk, 34 Gemeinden und 128 Dörfer aufgeteilt. Stung Treng ist eine einzigartige Provinz eindeutig von anderen kambodschanischen Provinzen im Mekong-Becken. Ausgedehnte Wälder, Flüsse und Bäche schneiden und die geringe Bevölkerungsdichte zu charakterisieren. Stung Treng schließt auch das westliche Stück der massiven Virachey National Park, zugänglich von Siem Pang, einem kleinen schönen Stadt an der Tonle Kong. Die Provinz verfügt über drei große Flüsse des Tonle Kong, den Tonle San und den mächtigen Mekong mit seinen hunderten von kleinen Inseln auf dem Flussabschnitt in Stung Treng Provinz verstreut.
Klima
Das Land hat ein tropisches Klima - warm und feucht. In der Monsunzeit, können reichlich regen für den Anbau von einer Vielzahl von Kulturpflanzen. Das ganze Jahr über tropisches Klima macht Kambodscha ideal für die Entwicklung des Tourismus. Reisende müssen nicht auf Naturkatastrophen wie Vulkanausbrüche oder Erdbeben zu fürchten, und das Land wird nicht direkt von tropischen Stürmen betroffen.
Klima: Kambodscha kann das ganze Jahr über besichtigt werden. Allerdings plant die viel reisen auf der Straße zu vermeiden, die letzten zwei Monate der Regenzeit, wenn einige Landstraßen unpassierbar sein werden. Die durchschnittliche Temperatur beträgt etwa 27 Grad Celsius, das Minimum liegt bei etwa 16 Grad. Dezember und Januar sind die kühlsten Monate, während der heißesten ist April.
Allgemeine Informationen über die Provinz-Klima:
- Kühle Jahreszeit: November bis März (18-26c)
- Heiße Jahreszeit: März-Mai (27c-35c)
- Regenzeit: Mai bis Oktober (26-34C, mit Feuchtigkeit bis zu 90%.)

Wirtschaft

Stung Treng Wirtschaft basiert auf Fischerei und Seidenweberei basiert. Allerdings gibt es auch einige landwirtschaftliche Kulturen, was die kleinste wirtschaftliche Quelle der Provinz ist. Hoffentlich wird das Ministerium für Tourismus kann ihre neu geschaffenen Bebauungsplan. Die letzten Flussdelfine (Irrawaddy) im Mekong stehen im Mittelpunkt eines ehrgeizigen Entwicklungsprogramm zur Bekämpfung der Armut und locken Zehntausende von Besuchern in die Provinz. Der Mekong Discovery Trail-Projekt wird ein Anziehungspunkt für Besucher, um die gefährdeten Süßwasser-Delfine, die in 10 Tiefwasser-Weiher lebt in einem 190-km lange Strecke des Mekong-Flusses, vor allem zwischen den ruhigen Landeshauptstädten Kratie und Stung Treng anzuzeigen.

Die Umgebung bekommt eine flachere Charakteristik, was die dort großflächig betriebene intensive Landwirtschaft begünstigt; insbesondere Reis, aber auch Mais , Zuckerrohr , Tabak und Obst werden am gesamten Unterlauf dieses Stromes kultiviert.

Da der Strom gewaltige und auch stark variierende Wassermassen führt, liegt in manchen vom Mekong durchflossenen Landschaften in der Zeit des Monsuns , also in den Sommermonaten – am Unterlauf mit mehreren Wochen Verzögerung –, der Wasserstand um 10 bis 15 Meter über dem Niedrigwasserstand des Winters.

Knapp nördlich der Hauptstadt von Kambodscha, Phnom Penh , mündet der Tonle-Sap-Fluss , der den Auslauf des gleichnamigen Sees  bildet, in den Mekong. Direkt nach Phnom Penh teilt sich der Flusslauf in zwei Teile, den Bassac  und den parallel verlaufenden eigentlichen Mekong, auf.